Willkommen 

Jetzt darf der Oldie wieder raus

#1 von cowy , 25.04.2023 20:44

Voriges Jahr hieß es noch:

Zitat
Welcome back

Vor ca 20 Jahren gekauft - und wieder aufgepäppelt,

ging er nach einer paarjährigen Nutzungszeit an unsere große Tochter.

Zwischendrin war er in Fremdbesitz, dann wieder bei unserer Tochter,
und nun ist er wieder zu „Hause“ 😎







Die letzten Tage hat er wieder nen „Hut“ gekriegt.

Dieser wurde von dem Zwischenbesitzer mitsamt Gestänge entsorgt 😲

Ein Zuschnitt von Dannert gaar nie nicht zu bekommen -
hat er nun die Haut von nen 1303, und das Gestänge
wurde passend dazu gezimmert ...

Nicht wie n echtes Cabriolet, aber nahe dran ☺️

Somit ist er auch wieder „alltagstauglich“ 😉

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)


‎Viele Grüße, cowy ( Donie )

Es gibt immer einen Weg - Saumpfad in Reifenbreite reicht 😜


Folgende Mitglieder finden das Top: KK66 und lerntux
 
cowy
Beiträge: 1.846
Registriert am: 21.01.2019
Mopett KLR 250, ALP 4.0, XCountry, HP 2E

zuletzt bearbeitet 25.04.2023 | Top

RE: Jetzt darf der Oldie wieder raus

#2 von lerntux , 27.04.2023 19:33

Leute gibt es.
Wie kann man denn das Gestänge entsorgen ?
Der Stoff ist ja OK wenn er dahin ist, aber das Gestänge ?
Wobei man den Stoff erst entsorgt wenn Maß genommen wurde und das geht am besten mit der original Vorlage.


Das Ziel ist ein Weg zu finden


cowy findet das Top
lerntux  
lerntux
Beiträge: 856
Registriert am: 22.01.2019


RE: Jetzt darf der Oldie wieder raus

#3 von cowy , 28.04.2023 10:52

Ja Dieter, meine Worte – aber das Problem ist, der Mann war krank 😲 und hat einfach aufräumen begonnen, und das vermutlich in der Garage zuerst...😞


‎Viele Grüße, cowy ( Donie )

Es gibt immer einen Weg - Saumpfad in Reifenbreite reicht 😜


 
cowy
Beiträge: 1.846
Registriert am: 21.01.2019
Mopett KLR 250, ALP 4.0, XCountry, HP 2E


RE: Jetzt darf der Oldie wieder raus

#4 von lerntux , 28.04.2023 21:29

Du hast aber mit Deinem Verdeck ein großes Problem.
Du verdeckst die Einlasschlitze für die Kühlluft hinten
Die sind aber lebensnotwendig, da Luft dort rein strömt und übers große Gebläse zum Motor (Zylinderköpfe) weiter leitet.


Das Ziel ist ein Weg zu finden


KK66 findet das Top
lerntux  
lerntux
Beiträge: 856
Registriert am: 22.01.2019


RE: Jetzt darf der Oldie wieder raus

#5 von cowy , 29.04.2023 11:04

Da hast du recht.
Zum Glück ist nur die die
Hälfte abgedeckt -
das ist wie bei nem kurzfristigen
Engpass - für einen Moment
wird die Luft beschleunigt :-)

Rechne ich den jetzigen, verbleibenden
Durchlass aus und den innen noch mal
vorhanden reduzierten Durchlass,
dann komme ich wieder auf die gleiche
Größe 😉


‎Viele Grüße, cowy ( Donie )

Es gibt immer einen Weg - Saumpfad in Reifenbreite reicht 😜


 
cowy
Beiträge: 1.846
Registriert am: 21.01.2019
Mopett KLR 250, ALP 4.0, XCountry, HP 2E

zuletzt bearbeitet 29.04.2023 | Top

RE: Jetzt darf der Oldie wieder raus

#6 von cowy , 29.04.2023 11:12

Bild entfernt (keine Rechte)
Vielleicht braucht’s blos a Haube 🤔☺️


‎Viele Grüße, cowy ( Donie )

Es gibt immer einen Weg - Saumpfad in Reifenbreite reicht 😜


 
cowy
Beiträge: 1.846
Registriert am: 21.01.2019
Mopett KLR 250, ALP 4.0, XCountry, HP 2E


RE: Jetzt darf der Oldie wieder raus

#7 von cowy , 29.04.2023 12:32

So, jetzt bin ich doch ein bisschen beruhigt –
die fehlende Hälfte Abdeckung oben wird
durch die 5 mm Haubenöffnung ausgeglichen.
Das geschieht durch die eh fehlende Dichtung,
und minimal aufgestellte Heckklappe ☺️


‎Viele Grüße, cowy ( Donie )

Es gibt immer einen Weg - Saumpfad in Reifenbreite reicht 😜


lerntux findet das Top
 
cowy
Beiträge: 1.846
Registriert am: 21.01.2019
Mopett KLR 250, ALP 4.0, XCountry, HP 2E


RE: Jetzt darf der Oldie wieder raus

#8 von lerntux , 01.05.2023 21:32

Hmm passt so eine Haube ?
Genug Luft kann man ja nie haben, es sein denn an der falschen Stelle.
Verpass ihm halt ein Ölthermometer zur Kontrolle, wenn nicht schon eins drin ist.


Das Ziel ist ein Weg zu finden


lerntux  
lerntux
Beiträge: 856
Registriert am: 22.01.2019


RE: Jetzt darf der Oldie wieder raus

#9 von cowy , 01.05.2023 22:43

Ja, passt
Das Scharnier ist für den Abstand vorgesehen, so dass die Dichtung Platz hat und der Verschluss hat n Gummipuffer zum Fixieren der Schließstellung - auch hier lässt sich die Distanz einstellen.
Sehen tut man das nicht.
Das mit nem Thermometer ist ne Idee - muss aber nicht wirklich.
Beim Cruisen mit 60 über Land sollt nix passieren.
Und das Hahntennjoch muss man nicht mit voll Karacho hoch.
In die Kurven driften geht runter vieel besser 😎 - zumindest so lange die Bremsflüssigkeit nicht kocht 😳🫢😅

Das größere Problem sind die Kreisverkehre
Zum kurzfristig fehlenden Öldruck kommt zusätzlich das Öl bei der Motorentlüftung am Öleinfüllrohr oben raus
und schleudert zusammen mit dem Öl des Filters aus dem Ansaugrohr.

OK, wäre der Kreisverkehr links rum käm nix raus.
Oder man fährt nur mit max. 50 durch.

Das Phänomen tritt eigentlich nur ü 60 und ab beginnendem Drift auf 😂

Ganz vorsichtig möcht ich behauten, ein Seven geht nicht so geschmeidig ums Eck… ☺️😇

Zumindest ist’s mit ihm bei gleichem Tempo ungleich anstrengender 😉


‎Viele Grüße, cowy ( Donie )

Es gibt immer einen Weg - Saumpfad in Reifenbreite reicht 😜


 
cowy
Beiträge: 1.846
Registriert am: 21.01.2019
Mopett KLR 250, ALP 4.0, XCountry, HP 2E

zuletzt bearbeitet 02.05.2023 | Top

RE: Jetzt darf der Oldie wieder raus

#10 von lerntux , 04.05.2023 22:00

Du vergisst das es ein Käfer ist, also offroad tauglich ;)
Ich sah damit schon Bauern übern Acker fahren.
Da brauchst Du aber eine gut Kühlung.

b.t.w. so ein Porsche 356 Motor passt doch einfach so rein ;)


Das Ziel ist ein Weg zu finden


lerntux  
lerntux
Beiträge: 856
Registriert am: 22.01.2019


RE: Jetzt darf der Oldie wieder raus

#11 von cowy , 04.05.2023 23:02

😅

Vom offroad brauchst mir bezüglich Käfer nix erzählen ☺️

Hatt ich doch schon mit 15 mein eigenen Käfer - mit Zwillingsreifen 😉
Der hatte sogar noch Winker…

Mit 18 hab i mir dann aus nem Käfer n Buggy baut.
Mit Überrollbügel , Jeepreifen und Einzelradbremse 😁


‎Viele Grüße, cowy ( Donie )

Es gibt immer einen Weg - Saumpfad in Reifenbreite reicht 😜


 
cowy
Beiträge: 1.846
Registriert am: 21.01.2019
Mopett KLR 250, ALP 4.0, XCountry, HP 2E

zuletzt bearbeitet 05.05.2023 | Top

   

Fellows Ride
Wir warten aufs ...

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz