Willkommen 

Endurowandern im Piermont

#1 von Mike 463 , 10.06.2019 17:34

Ein kleiner Reisebericht in der Nachbarkneipe... http://www.powerboxer-forum.de/viewtopic...&p=65449#p65449


Gruß Mike


 
Mike 463
Beiträge: 57
Registriert am: 27.01.2019


RE: Endurowandern im Piermont

#2 von Jogi wan Kenobi , 10.06.2019 17:56

Schön, dass der Jafferau-Tunnel wieder offen ist.


Jogi wan Kenobi  
Jogi wan Kenobi
Beiträge: 40
Registriert am: 27.01.2019


RE: Endurowandern im Piermont

#3 von cowy , 10.06.2019 19:21

Danke Mike , für den tollen Bericht !


‎Viele Grüße, cowy ( Donie )

Es gibt immer einen Weg - Saumpfad in Reifenbreite reicht 😜


 
cowy
Beiträge: 1.846
Registriert am: 21.01.2019
Mopett KLR 250, ALP 4.0, XCountry, HP 2E


RE: Endurowandern im Piermont

#4 von Pepi 650A , 14.02.2020 23:28

Hallo zusammen,

das ist der einzige der mir noch fehlt.
Hatte ihn damals nicht gefunden, ist aber schon lange her.
Da konnte man noch auf den Chaberton fahren und Mont Malamot war auch noch offen.
würde gerne mal wieder in der Ecke schauen was noch geht.

Gruß

Patrick


 
Pepi 650A
Beiträge: 3
Registriert am: 14.02.2020
Mopett Kawasaki KLR 650 A und BMW R1200RS


   

Trainingsmöglichkeiten in Frankreich
ARDECHE

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz