Willkommen 

Maira Stura dauerhaft für Kfz gesperrt

#1 von Ebbi , 28.02.2021 11:00

Was soll ich gross sagen..... Artikel Streckensperrung


 
Ebbi
Beiträge: 162
Registriert am: 11.03.2019


RE: Maira Stura dauerhaft für Kfz gesperrt

#2 von KK66 , 28.02.2021 11:38

Hi,

anscheinend wird die Luft überall dünner.
Teilweise von <Unbelehrbaren> stark angeheizt.

Bis denn

Karl


 
KK66
Beiträge: 1.113
Registriert am: 28.01.2019
Mopett Yamaha WR 250 R / Triumph Tiger 800 / Moto Guzzi Breva 1100


RE: Maira Stura dauerhaft für Kfz gesperrt

#3 von lerntux , 28.02.2021 16:41

Wundert mich auch nicht.
Wer öfter dort unterwegs ist, hat sie gesehen, die die auf alle Regeln sch......
Das ist zwar immer eine Minderheit aber leider eine äußerst auffällige.

Mir tun die Rifugios leid, in denen immer wieder die Endurofahrer in der Zwischensaison eingekehrt sind.
Nächstes Jahr geht es in den Norden.


Das Ziel ist ein Weg zu finden


lerntux  
lerntux
Beiträge: 855
Registriert am: 22.01.2019


RE: Maira Stura dauerhaft für Kfz gesperrt

#4 von neo71 , 01.03.2021 13:01

Wundert mich ja nicht wirklich. Wenn man die Entwicklung in den letzten Jahren beobachtet hat, dann ist das leider fast überall zu beobachten wo irgend etwas zu viel wird. Dazu kommt ein steigendes ökologisches Bewusstsein, was sicherlich das ein oder andere mal etwas überzogen wird, aber vom Grundsatz her ja zu begrüßen ist. Somit bleiben uns in dieser Region in Zukunft immer weniger schöne Ziele. Aber ich habe da ja noch schöne Alternativen.... :-)


neo71  
neo71
Beiträge: 11
Registriert am: 28.01.2019


RE: Maira Stura dauerhaft für Kfz gesperrt

#5 von Ebbi , 04.03.2021 23:56

Hallo,

In dem von mir verlinkten Artikel heißt es:

"Im Sommer 2020 gab es nun einen weiteren Erlass der zuständigen Kommune Canosio, der die Befahrbarkeit regelte."

Da es mich interessierte was in dem angesprochenen Erlass steht habe ich mir den online übersetzen lassen, hier das Ergebnis:

Angesichts der Tatsache, dass das Gebiet des Pianoro della Gardetta aus landschaftlicher und naturalistischer Sicht ein Gebiet von außergewöhnlichem Wert darstellt, das als besonderes Schutzgebiet (SPA) ausgewiesen und von APAT als italienisches geologisches Erbe registriert wurde;

Angesichts der Tatsache, dass die Gardetta-Militärstraße Nr. 308 aufgrund ihrer Größe nicht mit einer übermäßigen Belastung des motorisierten Verkehrs belastet werden kann, da die Sicherheit von Fahrzeugen und Personen insbesondere in Zeiten eines größeren Zustroms von Touristen nicht gewährleistet wäre;

Daher wurde es als notwendig erachtet, Maßnahmen zu ergreifen, um die Landschaft und die Umwelt des Gebiets sowie die Straßeninfrastruktur zu schützen und die öffentliche und private Sicherheit der Nutzer des betreffenden Straßennetzes zu gewährleisten.

Angesichts der Kunst. 11 Absatz 4 des Regionalgesetzes 2. November 1982, n. 32 die vorsieht, dass die Gemeindeverwaltungen auf den Straßen ihrer eigenen Zuständigkeit den Transit motorisierter Fahrzeuge verbieten können, wenn dies für die Zwecke des Umweltschutzes als angemessen erachtet wird;

In Anbetracht des D.P.R. 24.07.1977 Nr. 616;

Angesichts der Artikel 5-6 Absätze 4 und 5 des Gesetzesdekrets 30.4.1992, Nr. 285 (neue Straßenverkehrsordnung);

In Anbetracht des D.P.R. 16/11/1992, nr. 495 - Durchführungs- und Ausführungsbestimmungen der neuen Straßenverkehrsordnung;

GEMEINDE VON CANOSIO - Prot 0000907 vom 27/06/2020 Tit 10 Cl 1 Fasc 1

In Anbetracht des Gesetzesdekrets vom 18. August 2000, n. 267 art. 50 Absatz 4;

BESTELLEN

Das Fahrverbot entlang der Stadtstraße Colle del Preit von der Kreuzung Colle del Preit - Rifugio Gardetta - Colle Cologna für alle Kategorien von Kraftfahrzeugen ab dem 4. Juli 2020 für alle Samstage und Feiertage bis zum 15. September 2020 und für den gesamten Zeitraum von 10 bis 20. August 2020; An den in Nummer 1 genannten Tagen das Transitverbot im Abschnitt Grange Selvest - Colle del Preit mit roter Ampel an der elektronischen Schranke (Zustand bestimmt durch die Erschöpfung der Parkplätze in Colle del Preit); Das Parkverbot im Gebiet Colle del Preit und im Gebiet Grange Selvest mit Ausnahme der als Parkplätze abgegrenzten Gebiete;

Die Anwendung der folgenden Ausnahmen gemäß Art. 11 Absatz 6 des L.R. 32/1982 sowie für die weiteren unten angegebenen Benutzerkategorien:

a) für Fahrzeuge, die für agro-silvopastorale Tätigkeiten bestimmt sind, für hydraulische Forstarbeiten, für Erste Hilfe, Forstüberwachung, Brandschutz, öffentliche Sicherheitsmaßnahmen sowie für Fahrzeuge, die für den öffentlichen Dienst verwendet werden;

b) Fahrzeuge für den kollektiven Transport von Personen, die von der Gemeinde mit einer bestimmten vorübergehenden oder dauerhaften Bestimmung zugelassen wurden;

F Für Fahrzeuge mit dem entsprechenden "ungültigen" Abzeichen gemäß Artikel 381 des Präsidialdekrets 495/1992.

G Für Fahrzeuge mit der entsprechenden Genehmigung der Gemeinde

Das dauerhafte Verbot des Transits und Parkens von Wohnmobilen und Wohnwagen entlang der gesamten Strecke Grange Selvest - Kreuzung Rifugio Gardetta - Colle Cologna

Für den Abschnitt Bivio Rifugio Gardetta - Colle Cologna das ständige Transitverbot für alle Fahrzeuge, die nicht mit Allradantrieb ausgestattet sind;

Für die Sektion Bivio Rifugio Gardetta - Colle Cologna gilt das ständige Transitverbot für alle motorisierten Fahrzeuge in der Nacht (von 21.00 bis 05.00 Uhr).

Gemäß Artikel 3 Absatz 4 des Gesetzes 07/08/90 Nr. 241 teilen wir Ihnen mit, dass gegen diese Verordnung in Anwendung des Gesetzes 06/12/71 Nr. 1034 jeder, der ein Interesse hat, Berufung einlegen kann: wegen Inkompetenz übermäßige Befugnisse oder Gesetzesverstöße innerhalb von 60 Tagen nach Veröffentlichung beim regionalen Verwaltungsgericht oder alternativ eine außerordentliche Berufung an den Präsidenten der Republik, die innerhalb von 120 Tagen nach Veröffentlichung vorgeschlagen werden muss;

Strafe für Straftäter in Übereinstimmung mit dem Gesetz.

Canosio dort 27. Juni 2020. Der Bürgermeister

VALLERO Domenico

In diesem Erlass erkenne ich kein generelles Fahrverbot, nur eine temporäre Sperrung im von mir rot hervorgehobenen Zeitraum.
In dem Bericht wird auf 2 Zeitungsartikel und auf den Wunsch des Tourismusverbandes Bezug genommen und obwohl die Überschrift
"Maira-Stura-Kammstraße nur noch unmotorisiert" lautet, scheint die Entscheidung noch nicht endgültig gefallen zu sein.

Gruss
Ebbi


Folgende Mitglieder finden das Top: KK66 und Milka
 
Ebbi
Beiträge: 162
Registriert am: 11.03.2019


RE: Maira Stura dauerhaft für Kfz gesperrt

#6 von lerntux , 05.03.2021 12:35

Zitat von Ebbi im Beitrag #5
Für den Abschnitt Bivio Rifugio Gardetta - Colle Cologna das ständige Transitverbot für alle Fahrzeuge, die nicht mit Allradantrieb ausgestattet sind;

Das ist ja dann quasi ein Verbot für Motorräder es sei denn Dein Vorderrad ist angetrieben.
Ein Nabenmotor ;)


Das Ziel ist ein Weg zu finden


lerntux  
lerntux
Beiträge: 855
Registriert am: 22.01.2019


RE: Maira Stura dauerhaft für Kfz gesperrt

#7 von Max , 16.03.2021 21:24

Jaja, dann braucht man mal sowas: https://youtu.be/JFCcHcNyZSQ
Dann darf man wieder 😁


Grüße
Max


Folgende Mitglieder finden das Top: cowy und annetteq
 
Max
Beiträge: 42
Registriert am: 18.03.2019
Mopett Kawasaki KLR250


   

Apps zum Offroaden
Zeit fürs Träumen

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz